Montag, 11. Mai 2020

Comic Report: Aktuelle Infos + Alfonz 2/20



Auf der Webseite des Comic Reports gibt es Infos, Berichte und Analysen zum deutschsprachigen Comicmarkt. Aktuell zum Beispiel über die Absage des Comic Salons und hat die Reaktionen der teilnehmenden Comicverlage und KünstlerInnen gesammelt.

Die Absage macht betroffen, stößt aber auf viel Verständnis. Wie reagieren die Verlage, wie die betroffenen Künstlerinnen und Künstler? CRON hat nachgefragt, wie sie zur Absage stehen, welche Auswirkungen diese für sie hat und ob Ersatzveranstaltungen, etwa Aktionen im Netz wie nach der Absage der Leipziger Buchmesse (LBM), geplant sind.

Neu online ist die Herbstvorschau des Panini Verlags - im Interview geht es auch um krisenbedingte Terminverschiebungen: Panini im Herbst 2020

Alles neu macht der Mai: Trotz Coronavirus dreht sich die Welt weiter. Comics erscheinen, werden gekauft, gelesen und für gut oder schlecht befunden. Alex Bubenheimer, Sales-Manager bei Panini, hat mit uns über die anstehenden Neuheiten gesprochen. Ein Interview über krisenbedingte Terminverschiebungen, über Graphic Novels für die Jungen und nostalgische Titel für die Alten

Alle neuen Beiträge im Überblick: Comic Report

**



Tipp: die neue Ausgabe von "ALFONZ" ist erschienen, mit einem Rückblick auf den Comicmarkt im Jahr 2019 und mit dem Schwerpunkt-Thema Sexismus im Comic. Außerdem viele Rezensionen und die Vorstellung der interessantesten Novitäten des 2. Quartals 2020. Wieder dabei: Der ALFONZ-Reader mit Comicleseproben auf acht Seiten von Die Klingen der Wächter und Mechanica Caelestium. Mehr dazu: ALFONZ Nr. 2/2020

.

Keine Kommentare:

Kommentar posten