Montag, 28. Februar 2022

Internationales Comic-Seminar in Erlangen


Das Internationale Comic-Seminar Erlangen – gegründet 1986 als Deutsch-Französisches Comiczeichner-Seminar – ist eines der wichtigsten und am längsten bestehenden Seminare für den Bereich Comic und grafische Literatur im deutschsprachigen Raum. 

Der einwöchige Workshop wird von der Abteilung Festivals und Programme des Kulturamts der Stadt Erlangen veranstaltet und richtet sich an Comic-ZeichnerInnen und SzenaristInnen, die bereits über gewisse Erfahrung im Bereich der sequenziellen Bilderzählung verfügen.

International renommierte Comic-ZeichnerInnen und -AutorInnen unter anderem aus Frankreich, Deutschland, Österreich, der Schweiz und Spanien sind als DozentInnen des Comic-Seminars Erlangen tätig.
  • Das Seminar findet dieses Jahr (unter Vorbehalt) vom 9. bis 16. Juni statt 
  • Die Bewerbungsfrist läuft noch bis 1. März 2022
  • Die voraussichtlichen Kosten liegen inklusive Übernachtung bei ca. 600 Euro, ohne Übernachtung liegen die Seminarkosten bei 390 Euro.
  • Nähere Infos finden sich unter: http://comicseminar.de
  • Rückfragen und Bewerbungen bitte an die Mailadresse des Seminars senden: seminar@comic-salon.de
***

Tipp: Max und Moritz-Publikumspreis 2022 
In Erlangen wird beim Comic-Salon der Max und Moritz Comic-Preis verliehen, in verschiedenen Kategorien. Für den Publikumspreis können aktuell bis zum 6. März Comics, Mangas, Graphic Novels und WebComics vorgeschlagen werden, die seit April 2020 auf Deutsch veröffentlicht wurden. Pro Person sind 3 Vorschläge möglich. Weitere Infos: Max und Moritz-Publikumspreis 2022 

Weitere Comic-Events und Termine im myComics Comic-Kalender 


Donnerstag, 24. Februar 2022

"Pech und Glück" Wettbewerb: die Gewinner!

Die Würfel sind gefallen!

Im aktuellen Wettbewerb "Pech und Glück" ging es durch die Nacht, in die Steinzeit und durch den Alltag - immer mit der Hoffnung auf eine glückliche Wendung, und dem Risiko den falschen Weg zu nehmen und Pech zu haben.

Insgesamt 9 Stories standen im Wettbewerb zur Wahl, wie immer in den verschiedensten Stilrichtungen und Formaten.

Jetzt stehen die Gewinner fest!

  • Platz 1: Burak Cengiz mit „Heart Rock Titan”
  • Platz 2: Markus Androsch mit „Ugar und der letzte Neandertaler“
  • Platz 3: Stefan LausL mit „One Dice Dungeon“
Glückwunsch - und Danke an alle, die mitgevotet haben!



Max und Moritz-Publikumspreis



Die erste Runde des Max und Moritz-Publikumspreises ist gestartet

Dieses Jahr trifft sich die deutschsprachige Comic-Welt endlich wieder in Erlangen beim Comic Salon. Während des Salons wird auch der renommierte Max und Moritz-Preis verliehen, es gibt dabei auch einen Publikumspreis. Die Abstimmung dafür erfolgt in drei Phasen. Bisher lief die erste Runde:


Runde 1: „Vorschlagen“ – 21. Februar bis 6. März 2022
Für den Publikumspreis können Comics, Mangas, Graphic Novels und Web-Comics vorgeschlagen werden, die seit April 2020 auf Deutsch veröffentlicht wurden, ganz gleich ob es sich um deutschsprachige Eigenproduktionen oder Übersetzungen aus anderen Sprachen handelt. Vorschläge können auf der Facebook-Seite des Internationalen Comic-Salons Erlangen, dem Twitter-Account des Internationalen Comic-Salons, im Comicforum oder per E-Mail an maxmoritz@comic-salon.de gemacht werden. Pro Person sind bis zu drei unterschiedliche Vorschläge möglich. Die am häufigsten genannten Vorschläge kommen weiter in Runde 2.

Weiter geht es mit der nächsten Runde ab dem 14. März.

Runde 2:  "Nominieren" - 14. bis 27. März

Die 20 Vorschläge mit den jeweils meisten Nennungen aus Runde 1 stehen in der zweiten Runde zur Wahl. Ausgewählt wird in diesem Jahr direkt über die Website des Internationalen Comic-Salons. Pro Person ist die Abgabe einer Stimme möglich. Die drei Titel mit den insgesamt meisten Stimmen werden für die Endabstimmung der Max und Moritz-Preise nominiert.


Weitere Infos zum Preis gibt es hier: Comic Salon Erlangen - Max und Moritz-Publikumspreis.

Tipps: 

Es läuft nun die Anmeldung für die Teilnahme am Comicsalon: Anmeldeschluss für Messestand und für die Comicbörse ist der 14. März. Infos: Comic-Salon Erlangen Anmeldung 


.

Montag, 21. Februar 2022

Countdown beim myComics Wettbewerb "Pech & Glück"

 

Der aktuelle myComics-Wettbewerb ist in der finalen Woche!

Es geht auf die Reise und durch die Nacht, in die Steinzeit und durch den Alltag -  immer mit der Hoffnung auf eine glückliche Wendung, und dem Risiko den falschen Weg zu nehmen und Pech zu haben. Mitfiebern und sogar Mitspielen erlaubt. Insgesamt 9 Beiträge stehen zur Wahl, wie immer in den verschiedensten Stilrichtungen und Formaten.

Der Wettbewerb läuft vom 2. bis zum 24. Februar. In diesem Zeitraum kann jeder registrierte User alle 24 Stunden seine Stimmen abgeben und so seinen Favoriten zum Sieg verhelfen. Gewinner des Wettbewerbs wird der Teilnehmer, der am Ende die meisten Stimmen erhält.

Der Wettbewerb ist, wie myComics selbst, offen vom Thema, Länge und Stil. Den GewinnerInnen der ersten 3 Plätze winken Sachpreise und ein Interview.

Jetzt reinlesen und voten:
myComics-Wettbewerb "Pech und Glück"

.



Donnerstag, 10. Februar 2022

100-Tage-Online-Kunst-Challenge: #The100DayProject




100-Tage-Online-Art-Challenge

Ab Sonntag 13. Februar läuft wieder der Online-Challenge "#The100DayProject" - ein offenes, internationales Kunstprojekt. Ziel der Aktion ist es, sich selbst künstlerisch herauszufordern, sich ein Thema zu suchen, und dann 100 Tage lang jeden Tag kreativ zu sein. Und natürlich macht es mehr Spaß und ist eine größere Herausforderung, wenn man die Ergebnisse jeweils öffentlich teilt, unter dem Hashtag #the100dayproject auf Instagram.

Man kann übrigens jederzeit auch noch nachträglich einsteigen.

Auf der 100Day-Webseite gibt es weitere Infos. Hier sind die wichtigsten Regeln im Original:

The100DayProject - How to
  • Choose an action: You'll do this action every day for 100 days, posting each instance of 100 on your Instagram account.
  • Announce your project: tag your Instagram with #The100DayProject (so we can all find you!) and add your own unique project hashtag (so that all of your posts will sit nicely together). Include both hashtags on every post!
  • Start February 13th: Create and post every day until May 24th. It's okay if you miss a day! Keep going. Keep going. However many days it takes you to do your project is perfect. Reading this after February 13th? Any day is a good day to start #The100DayProject!
*

Für Inspiration...
...einfach schon mal durch Instagram klicken, viele bereiten sich schon vor und posten auch schon: #the100dayproject




Die Idee des 100 Day Projects...
..basiert auf einem Studienkurs der Yale School of Art, und hatte den Titel "An Open Workshop for Graphic Design". Einen Artikel dazu gibt es im Magazin Designobserver: Five Years of 100 Days. Seitdem haben verschiedene Gruppen und Webseiten 100-Day-Projekte organisiert.



Mittwoch, 9. Februar 2022

Sensationelles Wissen im Comicformat!


Gleich zwei Comic-Bände bieten aktuell Lesespass und fantastische Fakten 

Dass man mit Comics lehren, aufklären und lernen kann, sollte inzwischen hinreichend bekannt sein. Das Medium ist hervorragend geeignet, um Sachverhalte verständlich und unterhaltsam darzustellen, was die Aufnahme des Wissens erleichtert. Aktuell hat Panini zwei Bände im Programm, in denen Künstler und Autoren mit wissenschaftlicher Unterstützung faszinierende Einblicke in verschiedene Forschungsbereiche geben: Fabulöse Fakten stammt aus der Feder der Berlinerin Daniela Schreiter, in Superclever stehen die DC-Superhelden am Lehrerpult – beide Bände wissen mit tollen Zeichnungen, unterhaltsamen Geschichten und sensationellen Erkenntnissen zu überzeugen. 

Bei myComics haben wir zu beiden Titeln Leseproben, so kann man gemütlich einen Blick in die Bücher werfen und neugierig auf mehr werden:



Fabulöse Fakten - Daniela Schreiter
Die Zeichnerin und Autorin Daniela Schreiter gehört mit ihren Schattenspringer-Graphic Novels, in denen sie humorvoll und versiert über Autismus aufklärt, zu den erfolgreichsten deutschen Comic-Kreativen. Darüber hinaus hat die Berlinerin eine ganze Reihe von Wissens-Comics gezeichnet, die zum Teil in Wissenschaftsmagazinen wie Spektrum der Wissenschaft veröffentlicht wurden.

Leseprobe: Fabulöse Fakten  

Daniela Schreiter ist begeistert von Wissenschaft und hat ein Faible für Weltraum- und Tiefseeforschung, Biologie, Zoologie, Medizin und vieles mehr. In ihrem neuen Comic-Band Fabulöse Fakten präsentiert sie – verständlich und unterhaltsam aufbereitet – erstaunliche Entdeckungen und enorme Erkenntnisse, die so faszinierend sind, dass man sie kaum glauben mag … fabulös eben, aber wahr und hervorragend recherchiert.

Es geht um Sterne, Blauwale, Nacktmulle und vieles mehr. In ihrer unnachahmlichen Art gezeichnet und durch ihren schlauen Fuchs, der schon in den Schattenspringer-Bänden als ihr Sprachrohr auf der Metaebene fungierte, präsentiert, bringt Daniela Schreiter hier Geschichten mit hohem Wissens- und Unterhaltungswert zu Papier, die für Kinder ebenso geeignet sind wie für Erwachsene und einem oftmals vor Staunen den Mund offenstehen lassen. Wer wusste, dass es "nach Schätzungen bis zu 30 Millionen Tierarten in den Meeren gibt, von denen die meisten unentdeckt sind!"



Superclever: die DC-Superhelden am Lehrerpult
In Superclever geben die bekannten DC-Superhelden faszinierende Einblicke in Wissenschaft und Technik! Der Blick in die Tiefsee (mit Aquaman) gehört hier ebenso dazu, wie die Frage, wie man ein Verbrechen aufklärt – was natürlich Batman am besten weiß. 


Auch Flash, Supergirl und viele andere DC-Charaktere sind dabei und geben interessante Antworten auf Fragen, von denen man vielleicht gar nicht wusste, dass man sie hat! Sie nehmen junge Leser und Leserinnen mit auf eine spektakuläre Reise, von den endlosen Weiten der Galaxis bis hin zu den kleinsten lebenden Organismen der Erde, wissen aber auch Erwachsene mit neuen Erkenntnissen zu überraschen. 

Gemeinsam mit der preisgekrönten Schauspielerin, Wissenschaftlerin und Autorin Dr. Mayim Bialik präsentieren verschiedene Künstler und Künstlerinnen diese Sammlung lehrreicher Geschichten. Mayim Hoya Bialik hat einen Doktortitel in Neurowissenschaften und ist Bachelor der Hebraistik und Judaistik. Bekannt ist sie einem breiten Publikum durch ihre Rolle als Dr. Amy Farrah Fowler in der legendären Sitcom The Big Bang Theory.

.

Donnerstag, 3. Februar 2022

Comic Vorschau Frühjahr: Superhelden

 

Für Superhelden-Fans gibt es wieder spannende News für die kommenden Monate

In der neuen Programmvorschau von Panini kann man ein Blick auf das Frühjahr 2022 werfen - wir haben Tipps für euch, und thematisch passende Leseproben. Unter anderem stehen viele Filme und Serien mit den DC- und Marvel- Superhelden an - ein guter Anlass, sich in entsprechenden Comics ein wenig kundig zu machen!

Direkt zum Magazin-PDF: Panini-Programmvorschau

Einige Highlights aus dem Programm:

  • Infinite Frontier: die Serie über das neue DC-Mulitversum
  • Batman-Film: die Comics zum Film
  • Start der neuen Superman-Ära und der neuen Flash-Saga
  • Die brandneue X-Men Serie: Die Furchtlosen X-Men 1+2!

Sobald sie vorliegen, werden wir Leseproben bei myComics hochladen. Und bis dahin einige passende Leseproben-Links:



Leseproben-Tipps 

Batman/Superman - Infinite Frontier
Batman und Superman kämpfen in vielen Welten des neuen Multiversums für das Gute. Doch in manchen Realitäten gibt es nur einen von ihnen beiden. Jetzt kollidieren die bis dahin getrennten Legenden des Mannes aus Stahl und des Dunklen Ritters zweier solcher Wirklichkeiten zum ersten Mal! Das hat auch Auswirkungen auf die Hauptrealität von Bruce und Clark?…

X-Men: Hellfire Gala 1
Eine unvergessliche Nacht mit Marvels beliebtesten Mutanten. Anlässlich der sogenannten "Hellfire Gala" werfen sich diese in Schale und verkünden die Formation eines neuen X-Men-Teams.

Batman - Das Lange Halloween Special
Mit ihrem Krimi-Meisterwerk "Batman: Das Lange Halloween" schufen Jeph Loeb und Tim Sale einen absoluten Klassiker des Batman-Kanons. Jetzt kehren sie für ein brandneues Sequel zurück! Denn was, wenn wir noch nicht die ganze Geschichte kennen? Es gibt ein düsteres Geheimnis, das Batman, Commissioner Gordon, Two-Face und noch jemanden vernichten könnte.

DC_Horror - Die Zombie-Apokalypse
Die Welt am Abgrund! Der Anti-Lebens-Virus verbreitet sich rasant auf der ganzen Erde und verwandelt Menschen in geifernde, mordende Untote. Superman, Wonder Woman, Robin, Superboy und andere Helden stemmen sich verzweifelt gegen die Zombie-Apokalypse, während Batman bereits dem Virus zum Opfer gefallen ist.