Montag, 7. August 2017

Comic Con Lesungen: "Die Pfeffer Chroniken" und Infos zum Projekt



Comic-Lesungen live auf der Comic-Bühne: das gab es bei der COMIC CON in Stuttgart im Juli. Wir hatten die Möglichkeit, einige der Lesungen mitzufilmen.

Am Samstag Nachmittag stellte Anna-Maria Jung ein spannendes und freches internationales Comic-Projekt vor: "Die Pfeffer-Chroniken", ein Fantasy Epos der in einem deutsch-amerikanischen Dreier-Team entstand. Autoren sind Anna-Maria Jung, Rebekie Bennington und Daniel Scribner, gezeichnet wurde es von Anna-Maria und Rebekie.

 »Die Pfeffer-Chroniken« ist ein Fantasy-Epos mit einer Prise Noir-Krimi, illustren Figuren, Einhörnern und explodierenden Vögeln, sowie grob geschrotetem, dreckigem Humor. Nachwürzen unnötig."

Ihre "Mitleser" in Stuttgart waren Jan Dinter (Links) und Christopher Tauber (Mitte). Zusätzlich zur Lesung gab es eine Session mit Infos zum interessanten Entstehunsprozess des Comic-Projekts, auch hiervon haben wir einen Mitschnitt:

 


Weitere Links:

Keine Kommentare:

Kommentar posten