Montag, 9. Juli 2018

Ant-Man and the Wasp im Kino + im Comic - mit Leseprobe!



Ende Juli kommt der zweite Ant-Man-Film „Ant-Man and the Wasp“ in die deutschen Kinos!

Für alle Fans des schrumpfenden Superhelds und Ameisenflüsterers gibt es jetzt bereits den offiziellen Comic zum neuen Marvel-Blockbuster, der die Vorgeschichte zum Film erzählt und zeigt, wie der glücklose Ex-Häftling Scott Lang zum außergewöhnlichen Helden Ant-Man wird und nicht nur das Leben seiner Tochter rettet, und wie Hope van Dyne ihre Zukunft als heldenhafte Wasp ins Visier nimmt!

Leseprobe 
Die Vorgeschichte ist die perfekte Vorbereitung für das Debüt von Wasp - eine Leseprobe ist bei myComics online: Ant-Man and The Wasp: Die offizielle Vorgeschichte zum Film

Kinostart vom Film ist der 26. Juli! Diesmal mit dabei: Michelle Pfeiffer, und jede Menge Action: seit den Ereignissen von „The First Avenger: Civil War“ steht Scott Lang alias Ant-Man, der im Spezialanzug seine Körpergröße massiv verändern kann, unter Hausarrest. Die meiste Zeit verbringt er damit, ein guter Vater für seine Tochter Cassie zu sein. Dann ändert sich die Situation: kurz vor Ablauf seiner Strafe wird er von seinem Mentor Dr. Hank Pym und dessen Tochter Hope van Dyne zurück ins Abenteuer gerissen. Scott soll Hank und Hope bei der Suche nach Hopes Mutter Janet (gespielt von Michelle Pfeiffer) helfen. Janet verschwand vor langer Zeit bei einer gefährlichen Mission im subatomaren Raum. Bei der Suche nach ihr geraten Scott, Hope und Hank mit der mysteriösen Ghost aneinander, die ihre ganz eigenen Ziele verfolgt...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen