Mittwoch, 15. August 2018

Zwischenräume – Geschlecht, Diversität und Identität im Comic



Comfor-Jahrestagung vom 17. bis 19. September in Köln, Programm ist jetzt online!

"The Nude and the Naked: from Fine Art to Comics", "Superheroes Revisited: Intersections of Gender and Genre" und "T(Trans-)Cultural Identities" - das sind nur einige wenige der Themen, die auf dem Programm für der ComFor-Jahrestagung 2018 stehen.

Seit 2006 veranstaltet die Gesellschaft für Comicforschung e.V. jährlich eine große Wissenschaftstagung. In 2018 findet diese Tagung im September in Köln statt, das Thema ist: "Zwischenräume – Geschlecht, Diversität und Identität im Comic".

Infos zur Tagung gibt es auf der Webseite der ComFor:
Jahrestagung: Programm und Anmeldung


Ausstellung
Parallel zur Tagung ist in Köln die Ausstellung „SuperQueeroes. Unsere LGBTI*-Comic-Held_innen“ zu sehen, die 2016 vom Schwulen Museum Berlin konzipiert und mit großem Erfolg gezeigt wurde. Sie thematisierte erstmals queere Comic-„Helden“ in unterschiedlichster Art in der deutschen Museumswelt, mehr dazu hier: Ausstellung

Dienstag, 14. August 2018

Comic Kalender: Events, Deadlines, Termine



Comic Events zum Mitmachen, Abstimmmen, Besuchen und Dabeisein


Gamescom: Infos, Links, Comics, Leseproben
Mit mehr als 600 Ausstellern ist die Gamescom eine der größten Messen für interaktive Spiele und Unterhaltung - auch Comics sind mit dabei! Der erste Tag (21.8.) ist dabei den Fachbesuchern gewidmet, vom 22. bis 25. August ist die Messe offen für alle.

Ausstellung "Comic-Reportagen für Ärzte ohne Grenzen" in Winterthur
Eröffnung der Ausstellung "Comic-Reportagen für Ärzte ohne Grenzen" am Donnerstag, 23. August 2018 um 19 Uhr, Gespräch mit Andrea Kaufmann (MSF), Felix Schaad, Sandro Hagen und Christof Schuler. Die Ausstellung läuft bis 21.09.

Aufruf zum Deutschen Cartoonpreis 2018
Auf der Frankfurter Buchmesse wird wieder der Deutsche Cartoonpreis verliehen - die Auswahl dafür läuft jetzt, Einsendeschluss bis 10. September 

Comic Con München 
Die bayrische Version der Comic Con geht in München vom 15. bis 16. September in die zweite Runde.

Comfor-Jahrestagung in Köln 
Die Gesellschaft für Comicforschung e.V. veranstaltet im September in Köln vom 17.-19. September ihre Jahrestagung. Das diesjährige Tagungsthema ist: "Zwischenräume – Geschlecht, Diversität und Identität im Comic". Seit Juli läuft passend dazu die Comic-Ausstellung "SuperQueeroes" in Köln.

24 Stunden Comictag am 6. Oktober 
Der internationale "24-Hour Comics Day" hat mittlerweile Tradition: jeden Oktober stellen sich Comiczeichner der Herausforderung, in 24 Stunden einen kompletten 24-seitigen Comic zu zeichnen. Der offizielle Termin für den internationalen 24-Stunden Tag ist jeweils der erste Samstag im Oktober, dieses Jahr also der 6. Oktober!

Künstlerresidenz-Programm in Angoulême für Comiczeichner 
Das "Maison des Auteurs" in Angoulême bietet für Comiczeichner ein Künstlerresidenz-Programm an, nächste Deadline zur Anmeldung ist 10. Oktober

24 Stunden Comictag in Winterthur 
Der Zeichenmarathon findet dieses Jahr in Winterthur am 20./21. Oktober statt, die Anmeldung ist jetzt offen.

Förderung für Comicprojekte 
Die VG-Bildkunst unterstützt Comicprojekte. Die Antragsfristen sind: 15. Mai und 15. November

Comic Con Dortmund
Die Comic Con in Dortmund findet dieses Jahr am 1. und 2. Dezember statt. Erwartet werden wieder nationale und internationale Stars und Künstler aus den Bereichen Film, TV und Comic.

*
PS: Weitere Updates und Ergänzungen zu den Veranstaltungen folgen wöchentlich

Montag, 13. August 2018

Gamescom: Infos, Links, Comics + Leseproben



Die Gamescom wirft ihre bunten Schatten voraus! Dieses Jahr findet die Messe vom 21.-25. August statt.

Mit mehr als 600 Ausstellern aus über 40 Ländern ist die Gamescom eine der größten Messen für interaktive Spiele und Unterhaltung. Auf 140.000 Quadratmetern Fläche werden 275.000 Besucher erwartet. Die Gamescom läuft von Dienstag 21. bis Samstag 25. August. Der erste Tag (21.8.) ist dabei den Fachbesuchern gewidmet, ab dem 22.8. ist die Messe offen für alle.

Gamescom-Links

Gamescom-Konferenz
Paralllel zur Messe findet ein Kongress statt, bei dem aktuellen Themenstellungen rund ums Gaming aufgegriffen und diskutiert werden.
In mehr als 30 Programmpunkten geht es neben dem Einsatz von Games in der Bildung beispielsweise um künstliche Intelligenz, Einsatzmöglichkeiten von Spielen in der Medizin, aber auch zu rechtlichen Themen wie dem Jugendschutz und Fragestellungen zum Urheberrecht. Das aktuelle Programm ist ab sofort auf www.gamescom-congress.de einsehbar.




Panini Comics bei der Gamescom
Wie schon in den vergangenen Jahren wird Panini bei der Gamescom mit einem eigenen Stand vertreten sein und druckfrische Novitäten präsentieren – mit und ohne Computerspiel-Bezug.
Zu finden ist der Panini-Stand in der Merchandising-Halle 5.2, Stand C-039. Neben den Dauerbrennern wie Skyrim, DCs Injustice und World of Warcraft dürften sich die Fans darüber hinaus für den brandneuen Roman zum „XCOM2“-Game oder den Comic zum Military-Shooter „Call of Duty“ interessieren.

Auf der speziell dafür eingerichteten Panini-Gamescom-Infoseite kann man sich jetzt schon über die Titel informieren, zum Teil sind auch Leseproben online!

Ergänzend dazu hier einige Direktlinks zu Leseproben:

.

Freitag, 10. August 2018

24 Stunden Comictag in Winterthur + Ausstellung "Comic-Reportagen für Ärzte ohne Grenzen"



Gleich 2 spannende Comic-Events warten in Winterthur im Kulturzentrum Alte Kaserne:

24 Stunden Comics am 20./21. Oktober - Anmeldung offen
Der Zeichenmarathon findet dieses Jahr in Winterthur am 20./21. Oktober 2018 statt. Es hat Platz für 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Ab 16 Jahren ist man dabei, Unkostenbeitrag 25.- Franken. Alle Infos, Fotos, Teilnahmebedingungen und Beispiele, sowie das Anmeldeformular gibt es ab jetzt auf der Homepage des Kulturzentrums.

*



Comic-Reportagen für Ärzte ohne Grenzen / Médecins Sans Frontière
Zwischen 2011 und 2018 wurde den Comiczeichnern Felix Schaad, Olivier Kugler, Sandro Hagen, Andrea Caprez und Christoph Schuler ein Besuch in Projekten von MSF ermöglicht - ihr Reportagen zeigen die Arbeit von Ärzte ohne Grenzen / Médecins Sans Frontière aus einem anderen Blickwinkel.
Die ZeichnerInnen reisten in die Ostukraine, begegneten syrischen Flüchtlingen im Irak, in Griechenland und Frankreich, begleiteten zeichnerisch die Arbeit in einem Kinderspital in Niger und in einem Ebola-Zentrum in Sierra Leone. In der umfangreichen Ausstellung im Bistro und im Foyer der Alten Kaserne werden die dabei entstandenen Comic-Reportagen im Bistro und auf drei Etagen im Foyer präsentiert.

  • Eröffnung Donnerstag, 23. August 2018 um 19 Uhr, Gespräch mit Andrea Kaufmann (MSF), Felix Schaad, Sandro Hagen und Christof Schuler 
  • Ausstellung 24. August bis 21. September 2018
  • Links: Infos zur Ausstellung + Webseite Ärzte ohne Grenzen

Weitere Comic-Events und Termine gibt es im myComics Comic-Kalender!

.

Mittwoch, 8. August 2018

Panini Comics TV: Mit Max und Moritz-Preis-Gewinnerin Sarah Burrini, einem Hauch Erotik + LESEPROBEN!


Panini Comics TV Folge 26 ist jetzt online!

Gast im Studio ist diesmal Comic-Zeichnerin Sarah Burrini, die beim Comic Salon in Erlangen einen Max-und-Moritz-Preis abgeräumt hat und sich außerdem als Comic-Kennerin in allen Bereichen Wissenswertes beizusteuern hat! Sarah ist auch Mitglied bei myComics, ihre Beiträge findet ihr hier: Sarah Burrini.

Im Fokus sind Comics von Marvel und DC - und Comics zu Games, zum Beispiel "Call of Duty" oder "Warhammer 40.000". Selbst im Bereich der Erotik-Comics, die mit "Sonnenstein" den Bereich „Musst du Lesen“ einnehmen, kennt sich die Kölner Zeichnerin aus!

Reinschauen lohnt sich: Panini Comics TV 



Leseproben bei myComics
Zu mehreren Themen sind bei myComics weitere Titel und Leseproben online:

Dienstag, 7. August 2018

Aufruf zum Deutschen Cartoonpreis 2018



Beste Bilder - Die Cartoons des Jahres 2018

Die Frankfurter Buchmesse und der Lappan Verlag rufen auf zum Deutschen Cartoonpreis, und laden alle Cartoonisten dazu ein, unabhängig vom Thema die besten Cartoons, die seit November 2017 entstanden sind, einzureichen. Die Veranstalter freuen sich auf witzige, hintersinnige, politische und unpolitische Cartoons aus dem aktuellen Schaffen der Teilnehmer.

Die Cartoons werden zunächst für das Buch „Beste Bilder 9“ gesichtet. Jeder Autor, der in diesem Buch vertreten ist, kann entscheiden, ob er sich am Wettbewerb zum Deutschen Cartoonpreis 2018 beteiligt. Jeder Teilnehmer wird namentlich genannt.

Die Preisverleihung findet auf der Frankfurter Buchmesse am Freitag, den 12.10.2018 um 14.00 Uhr im neuen Wahrzeichen der Buchmesse, dem Frankfurt Pavilion, statt. Es wird auf der Buchmesse auf der Agora eine Freiluftausstellung mit 50 Cartoons aus dem Wettbewerb zu sehen sein.

Ab 17. November werden die Besten Bilder 2018 in einer großen Ausstellung in der Caricatura in Kassel präsentiert..

Der Deutsche Cartoonpreis ist dotiert mit:
3.000 € für den 1. Preis
2.000 € für den 2. Preis
1.000 € für den 3. Preis.

Einsendeschluss ist Montag 10. September 2018

Weitere Infos:



Montag, 6. August 2018

Comic Con München & Comic Con Dortmund


Im Juli hat die Comic Con Germany in Stuttgart mit vielen Highlights auf Comicfans gewartet - ein Rückblick mit Snapshots und Links ist online im myComics-Blog: Snapshots und Eindrücke von der Comic Con!

Im September und Dezember stehen die nächsten deutschen Comic Cons auf dem Programm: die Comic Con München und die Comic Con Dortmund. Auch diese Cons gehen mit einem breit gefächerten Angebot an den Start: die Organisatoren werden die Fans, ganz nach US-Vorbild, mit vielen Hollywood-Schauspielern aus verschiedenen TV-Serien und Filmen begeistern, die für Autogramm-Sessions und Fotos zur Verfügung stehen. Hier sind die Infos dazu:



15. und 16. September 2018 
Es wird bayrisch mit der German Comic Con München: vom 15. bis 16. September geht die German Comic Con München in die zweite Runde, mit nationalen und internationalen Stars und Künstlern aus den Bereichen Comic, Film und TV.

Ort: MOC Messeglände Veranstaltungscenter München, Lilienthalallee 40, 80939 München
Zeit: 10-18 Uhr (Sa), 10-17 Uhr (S0)
Eintritt: Tagestickets ab 10 Euro
Weitere Infos gibt es auf der Programmseite: German Comic Con München



1. und 2. Dezember 2018 
Im Dezember 2015 fand die German Comic Con in der Westfalenhalle Dortmund zum ersten Mal statt, und hat sich seitdem als Fanfest im Stil der San Diego Comic Con etabliert.

Ort: Westfalenhallen Dortmund, Rheinlanddamm 200, 44139 Dortmund
Zeit: 10-18 Uhr (Sa), 10-17 Uhr (S0)
Eintritt: Tagestickets ab 10 Euro

Weiter Infos gibt es auf der Programmseite: German Comic Con Dortmund

*