Mittwoch, 15. August 2018

Zwischenräume – Geschlecht, Diversität und Identität im Comic



Comfor-Jahrestagung vom 17. bis 19. September in Köln, Programm ist jetzt online!

"The Nude and the Naked: from Fine Art to Comics", "Superheroes Revisited: Intersections of Gender and Genre" und "T(Trans-)Cultural Identities" - das sind nur einige wenige der Themen, die auf dem Programm für der ComFor-Jahrestagung 2018 stehen.

Seit 2006 veranstaltet die Gesellschaft für Comicforschung e.V. jährlich eine große Wissenschaftstagung. In 2018 findet diese Tagung im September in Köln statt, das Thema ist: "Zwischenräume – Geschlecht, Diversität und Identität im Comic".

Infos zur Tagung gibt es auf der Webseite der ComFor:
Jahrestagung: Programm und Anmeldung


Ausstellung
Parallel zur Tagung ist in Köln die Ausstellung „SuperQueeroes. Unsere LGBTI*-Comic-Held_innen“ zu sehen, die 2016 vom Schwulen Museum Berlin konzipiert und mit großem Erfolg gezeigt wurde. Sie thematisierte erstmals queere Comic-„Helden“ in unterschiedlichster Art in der deutschen Museumswelt, mehr dazu hier: Ausstellung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen