Montag, 14. Mai 2012

Costa Brava Comicpreis: Martin Frei gewinnt den 2. Platz!



Am Wochenende wurden die Sieger des spanischen Costa Brava Comicwettbewerbs bekanntgegeben: Martin Frei aus Deutschland hat bei diesem internationalen Comic-Wettbewerb den 2. Platz gewonnen, der mit 5000 Euro dotiert ist - herzlichen Glückwunsch!

Martin Frei ist Mitglied bei myComics, von ihm sind mehrere Leseproben online:
Kommissar Eisele, Asanghia 1 und Gregor Ka

Der 1. Preis ging an das Gemeinschaftsprojekt "Ocupante" von Andreu Martin Farrero (script), Jorge Navarrese Jacobo González (drawing) und Carlos Ruano Cow (coloring). Sobald Leseproben oder weitere Infos aus Spanien kommen, werden wir sie auch hier ins Blog stellen.

*

Die offizielle Pressemeldung  von Panini Comics Spanien:


Ganadores del Premio Internacional de Cómic Costa Brava 


Se hace público la obra ganadora del I Premio Internacional de Cómic Costa Brava 

Hoy 11 de Mayo, se ha hecho público el resultado del I Premio Internacional del cómic Costa Brava. 

La obra premiada con 20.000 €, se titula “OCUPANTE” de los autores españoles Andreu Martín Farrero (guión), Jorge Jacobo Navarro González (Dibujo), Carlos Ruano Vaca (color).  

La obra finalista, con una dotación de 5.000 €, se titula “LANTERN JACK” del autor aleman Martin Frei. 

El comité organizador felicita a los premiados y agradece la participación plural que ha tenido este concurso.

Kommentare:

  1. Gute Arbeit Martin! Krass, dass ein deutscher Comiczeichner es bis auf den 2. Platz in einem internationalen Comicwettbwerb geschafft hat.
    German Comics sind am rulen! :D
    ------------------------------------------
    Schade, dass aber nur vom Finalisten berichtet
    wird... Im original Text der Jury, kann man zwar
    etwas vom Gewinner rauslesen, spanisch kann ich
    jedoch nicht. Trotzdem würde mich interessieren
    wer nun den Award bekommen hat (eine Gruppe nehme
    ich an?) und wie das Siegerwerk aussieht ("Besatzung"
    heißt der Comic?). Werden die beiden Werke irgendwo
    veröffentlicht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Nachfrage und das Interesse. Die Infos zum 1. Platz haben wir jetzt soweit möglich übersetzt. Leider haben wir zum aktuellen Zeitpunkt auch keine weiteren Infos als die Pressemeldung, aber wir bleiben an dem Thema dran.

      Löschen