Mittwoch, 16. November 2016

Vienna Comic Con am 19. und 20. November - mit ASH + Panini + vielen mehr



Die Vienna Comic Con ist der führende Event in Österreich für Enterteinment, Comic, Video Games und und Cosplay. Die Stars der Vienna Comic Con verbringen Ihre Zeit zeichnend in der Artist Alley, an den Ständen der Aussteller, im Austausch mit den Fans in der Autogramm Area oder beim Fotografieren und beteiligen sich an Panel Diskussionen auf der Main Stage.

Dieses Wochenende findet die nächste Vienna Comic Con statt, mit dabei sind aus dem Entertainment Bereich unter anderem Jeri Ryan (Star Trek), Billy Boyd (Herr der Ringe), Mark Pellegrion (Lost, Dexter), Michael Cudlitz (Walking Dead) und viele weitere Stars.

Auch viele Künstler aus der Comic-Szene sind vor Ort: Adam Hughes (Doctor Strange), Achdé (Lucky Luke), Mahmud Asrar (Avengers), ASH - Austrian Superheroes, Felix Mertikat (Steam Noir)...

Eine Übersicht der Gäste und des Programms gibt es online:
*


Austrian Superheroes
Mit dabei auf der Vienna Comic Con sind auch die Austrian Superheroes - ein spannendes, crowdfinanziertes Indie-Comic-Projekt, das im Frühjahr dieses Jahres gestartet ist. Mehr dazu gibt es hier im Blog: Österreichische Superhelden im Anflug

Auf myComics gibt es Leseproben dazu:  Austrian Superheroes

*


Panini Comics auf der Vienna Comic Con

Erstmals präsentiert sich Panini Comics am Wochenende den Wiener Fans mit Stand, Specials und Signierstunden

Für den Premieren-Auftritt auf der Vienna Comic Con kooperiert Panini Comics mit dem in Wien beheimateten Comic-Shop Comic-Galerie Günther Polland. Den gemeinsam betriebenen Stand finden die Fans in Halle D (Stand D0306). Am Stand stehen Panini-Mitarbeiter den Fans Rede und Antwort, es gibt vier limitierte Con-Variants, unter anderem mit exklusiven Covern des Künstlers Mahmud Asrar, der auch an beiden Tagen, jeweils von 13 bis 15 Uhr, am Stand signieren wird.

Mahmud Asrar ist Zeichner mit pakistanisch-österreichischen Wurzeln, wurde aber in der Türkei geboren und lebt seit Kurzem in Wien. In seiner Karriere hat er bereits für fast alle großen US-Verlage gearbeitet, wurde aber jüngst von Marvel exklusiv unter Vertrag genommen und zeichnet aktuell die Hulk-Serie.

Neben den limitierten Avengers- und Rocket Raccon & Groot-Messespecials mit Exklusiv-Covern von Mahmud Asrar gibt es auf der Vienna Comic Con von Panini auch eine limitierte Batman-Variant-Cover-Ausgabe.

Panini-Redakteur und Panini Comics TV-Moderator Steffen Volkmer bestreitet auf der Con zwei Panels: Am Samstag, 19. November geht es um 13 Uhr auf der Panel Stage um Doctor Who: Die Comic-Historie des Britischen SF-Kults, am Sonntag um 15 Uhr, ebenfalls auf der Panel Stage, heißt das Thema dann 20 Jahre Simpsons Comics – Eine Rückschau.

Keine Kommentare:

Kommentar posten