Dienstag, 12. März 2013

Interview mit Andreas Dümmel ("Mimo + Tim")



"Mimo ist ein kleines Monster und wohnt bei dessen Freund Tim. Die beiden sind richtig gute Freunde und gehen gemeinsam durch dick und dünn. Allerdings läuft bei Mimo auch nicht immer alles genau nach Plan..."

Der erste Mimo + Tim Comic ging im Juli 2010 by myComics online, damals kletterten die beiden ins Gebirge: Mimo + Tim: "So kommen wir nie oben an..". Seitdem sind die beiden immer wieder bei myComics unterwegs, eine ganze Serie ihrer gesammelten Abenteuer gibt es hier: Mimo + Tim Sammlung

Beim Einseiter-Wettbewerb im Februar waren die beiden auch mit von der Partie, mit einem Waldspaziergang der eine unerwartete Wendung nimmt: Mimo und Tim im Wald.

Wie immer wollten wir mehr zu den Gewinner-Comics wissen, und haben Andreas Dümmel zu der Geschichte hinter den gezeichneten Mimo + Tim Stories befragt: 

Seit wann gibt es die Serie „Mimo + Tim“, und woher nimmst du die Ideen für die einzelnen Folgen, wie z.B die Waldgeschichte #72?

Mimo und Tim gibt es seit ziemlich genau drei Jahren. Die Ideen dazu kommen teilweise spontan, meist aber gezielt erdacht. Die Idee zu #72 war z. B. einfach da. … wenn es nur immer so wäre!



Woran arbeitest du gerade?

Momentan bin ich mit den Comics 76, 77 und 78 beschäftigt.



Wann hast du mit dem Comiczeichnen angefangen, und wie kamst du dazu?

Kann ich mich nicht erinnern. Schon immer. Comics waren ständig präsent.

Das erste Comicheft, das du dir selbst gekauft hast, war:

Mit einer sehr großen Wahrscheinlichkeit irgend ein "Micky Maus-Heft". Was mir früh gefiel waren "Asterix", "Die blauen Boys", dazwischen mal ein paar Superhelden-Comics und später "Werner" – und die "Peanuts" sowieso! Aber ich bin da bis heute nicht auf eine Richtung oder einen Charakter festgelegt.



Wenn du dich für eine Woche in eine Comicfigur verwandeln könntest, wer würdest du dann sein?

Ich werd bei meinen drei Kindern genug zu "Hulk", das reicht ;)

Was sind Deine aktuellen Favoriten auf myComics?

Es gibt immer wieder neue und gute Beiträge. Zeichnerisch imponiert mir Albert Hulm (Kammerjäger 2.0). Den Stil von Jakob Werth (Glatz & Katz) mag ich, Marvin Cliffords (Schisslaweng), Patrick Schmitz (Geschichten aus der verbotenen Stadt) oder Tim Gaedkes (Sommer) arbeiten. Um nur einige zu nennen.

Danke für das Interview!

******

Weitere Links + Interviews:

Andreas Dümmel bei myComics:
Mimo + Tim

Andreas Dümmel im Web:
Webseite + Facebook-Seite

Weitere Interviews mit myComics-Wettbewerb Gewinnern gibt es hier: myComics-Interviews

Keine Kommentare:

Kommentar posten