Dienstag, 12. Oktober 2021

Fumetto-Wettbewerb "Superpower"


Das Internationale Comix-Festival "Fumetto" in Luzern schreibt jährlich einen Wettbewerb aus. Er soll Comic-Schaffenden die Möglichkeit bieten, sich einem internationalen Vergleich zu stellen und der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

Das diesjährige Wettbewerbsthema lautet: "Superpower"

"Superpower ist der Mut, Dinge zu verändern. Superpower liegt im Anderssein, in der Vielfalt, in gemeinsamer Kreativität und natürlich in der Kraft des Comics. Superpower sind die kleinen Gesten, die Grosses ins Rollen bringen. Superpower bedeutet Selbstbestimmung und Verantwortung für Umwelt und Mitmenschen, für die eigenen Talente. Superpower ist der erste Schritt ins Neue, ins Überraschende. Superpower steckt im Fumetto Comic Wettbewerb, der dank deiner Geschichte zum dreissigsten Mal um die ganze Welt geht und diese ein Stück weit zusammenhält."

Der Preis ist in drei Kategorien ausgeschrieben: Kategorie 1: ab 18 Jahren; Kategorie 2: 13 bis 17 Jahre, Kategorie 3: bis 12 Jahre.
Es gibt eine Anmeldung für Einzelpersonen, und eine eigene Anmeldemöglichkeit für Schulklassen. 

Einsendeschluss ist der 5. Januar 2022

Alle Infos: Webseite Fumetto-Wettbewerb

Fumetto Festival
Der Fumetto-Wettbewerb ist genauso alt wie Fumetto selbst und aus ihm hat sich das Festival entwickelt. Heute ist der Wettbewerb einer der grössten und wichtigsten in Europa. Jährlich senden bis zu 1000 Teilnehmer in drei Alterskategorien ab sechs Jahren ihre Arbeiten ein. Partner des diesjährigen Wettbewerbs ist Comundo.

Das Festival findet nächstes Jahr vom 2.-10. April 2022 statt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen