Mittwoch, 8. Oktober 2014

King Size: U-Comix Nr.188

Am Mittwoch dem 8.10.2014 erscheint das neue U-Comix Magazin.
Im U-Comix Nr.188 gibt es so viele fantastische Comix, dass das Heft 16 Seiten dicker werden musste.

Ein paar Highlights:
Aus "Die Hölle ist gar nicht so übel!"
Howard Cruse, der mit der Grafik Novel “Am Rande des Himmels” berühmt wurde, ist der aktuelle Interviewgast. 

Unser Übersetzer und Lektor Chris Bango führte das sehr ausführliche Interview mit Howard Cruse, der sich sehr entgegenkommend zeigte.
Howard Cruse steuert sogar zwei in Deutschland unveröffentlichte Comics und das Poster dieser Ausgabe bei.

Die neue Serie um den machohaften Actiondarsteller
Cliff Steele von Christian Scharfenberg ist ein ironischer Leckerbissen für jeden Filmfan.
Auch das neue U-Comix Titelbild zeigt Cliff Steele in der Rolle des Magmor, Son of Thundor.
Magmor, Son of Thundor - Christian Scharfenberg schenkt uns Einblick in die Psyche des Barbaren.
Science-Fiction-Fans kennen Cliff Steele vor allem aus seine Rolle als Rick Rocketrider.


Aber Cliff Steele ist nicht der einzige prominente Gast im U-Comix.


Der Fernsehautor und Schauspieler Attik Kargar und U-Comix Herausgeber Steff Murschetz setzen das durch die “Freitag Nacht News” bekannte Comedyformat “Popoclub”  als Comic um.
Die Popoclub Hauptdarsteller dürfen aus rechtlichen Gründen zwar nicht mehr Bernie und Ert genannt werden, sind aber noch genauso lustig und pervers.
Auf Professor Grzimeks Spuren: Thorsten Wieser erläutert uns, was geschieht, wenn eine Pudeldame und ein Wolf ...
Die Geschichte von Rolf, dem Puwo - Unglaublich, doch so steht es geschrieben.

 Ben Marquardt zeichnet in “Bangkok Monkeys” die steile Karriere des “Supergansters” Kane Kekilli auf.
Was der Asienkenner Ben Marquardt bei der Kolorierung des Rotlichtviertels von Bangkok leistet, ist ein echter Hingucker.
Rene Lehner berichtet zum 3. mal aus Geilstadt, der Stadt in der es immer nur um “das Eine” geht.

Diesmal treibt der selbsternannte Sittenwächter Ali Ben Mustafa sein Unwesen.

Geilstadt, die "lustigste" Stadt der Schweiz. Wir planen bald mit der gesamten U-Comix Redaktion dort hin zu ziehen.


Ralf Marczinczik berichtet in seinem Comic "Gestrandet in Erlangen" vom Comic-Salon in Erlangen 2014 und lässt zahlreiche Zeichner der Indi-Szene durch seine Panels wandeln.
Auch Comic-Talkerin Hella von Sinnen, die mit ihrer Laudatio die Manga Szene zu Tränen rührte, hat einen Auftritt.
Sebastian (Bestie) Dietz aus der Schweiz startet seine neue Serie “Insect Warz”.
Michael Vogt und sein Texter Olaf Brill begeistern gleich 3 mal mit ihrer Science-Fiction Reihe “Ein seltsamer Tag”.


Konstantin Komardin schickte uns seinen neuen Comic aus Russland mit dem Titel “Max Cooler”.
In U-Comix könnt Ihr Komardin selbstverständlich in deutscher Übersetzung lesen.
In seinem autobiografischen Trickfilm "How I Managed To Lose 21 Gram" könnt Ihr Konstantin Komardin näher kennenlernen.
https://www.youtube.com/watch?v=-kB3o2todk8


Ab Mittwoch im Handel: Das neue U-Comix mit Konstantin Komardin, Howard Cruse, Attik Kargar, Bestie, Christian Scharfenberg, Ben Marquardt, Rene Lehner, Thorsten Wieser, Ralf Marczinczik, Dietwald Doblies, Rauti, Bert Henning, Ralf Niese, Frank Tönsing, Heinz Wolf, Bela Sobottke, Georg von Westphalen, Klaus Gehrmann Baeckmann, Flauteboy,  Michael Vogt & Olaf Brill und natürlich Elbe-Billy und Steff Murschetz.

Versandkostenfrei bestellen könnt Ihr U-Comix bei https://www.magazineshoppen.de/magazin-zeitschrift/u-comix

Keine Kommentare:

Kommentar posten