Mittwoch, 3. Mai 2017

Comicmesse Köln 2017



Samstag, 06. Mai 2017
81. Internationale Comicmesse in Köln

Die Comicmesse Köln (INTERCOMIC) öffnet am Samstag, den 06.05. zum einundachtzigsten Mal ihre Tore. In der Zeit von 10 bis 16 Uhr können die Besucher die zahlreichen Facetten der Comicwelt kennenlernen. Die Besucher erwartet eine große Anzahl namhafter Zeichner und Autoren, die gerne Zeichenwünsche erfüllen und für Gespräche und Signierstunden mit ihrer Community zur Verfügung stehen. Der Interessenverband Comic e.V. bietet Newcomern die Möglichkeit der Beratung und Mappenprüfung an. Rund 80 Händler und zahlreiche Verlage bieten Neuheiten und Sammlerstücke an. Fans von Comicfiguren und Merchandising-Produkten werden hier ebenfalls fündig. Ein großer Büchermarkt (spez. Thriller, Fantasy, SF) ist ebenfalls vorhanden. Es gibt ein Rahmenprogramm mit Vorträgen und Diskussionen.

Links


Künstler  + weitere Infos




Live vor Ort sind eine ganze Reihe von Zeichnern, auch viele myComics-Mitglieder sind dabei. Steff Murschetz, TeMeL (Thekla Barck), Miguel Millus Riveros, Oliver Kammel, Michael Feldmann, und viele mehr - eine Übersicht gibt es auf der Webseite: Infos zu den teilnehmenden Künstlern

Rahmenprogramm

Im Eventraum im Keller der Mülheimer Stadthalle führt der Comicjournalist Tillmann Courth durch ein Rahmenprogramm von Lichtbildvorträgen und Diskussionen. Das komplette Programm gibt es online: Intercomic Programm

12:00
Superhero Origins "Superhero Origins": Manga- und Anime-Experte Lars Adler vergleicht Superhelden in Ost und West.

13:00
Große Hera! – Ein Blick auf 75 Jahre Wonder Woman "Große Hera! – Ein Blick auf 75 Jahre Wonder Woman": Gespräch mit Thomas Schmitz-Lippert und Susanne Flimm vom Cöln Comic Haus anlässlich der dortigen Ausstellung und Vernissage um 17 Uhr.

14:00
50 Jahre deutsches MAD – die Pioniere der Ironie "50 Jahre deutsches MAD – die Pioniere der Ironie": Comicjournalist Tillmann Courth präsentiert die Kunst des Blödelns.


1 Kommentar:

  1. Hi,

    wir machen in diesem Sommer einen Kurzurlaub in München. Nun wollte ich mich gerade nach ein paar tollen Ausflugszielen umsehen und bin dabei auf die Comic Con aufmerksam geworden. Lohnt ein Besuch? Oder eher weniger?

    LG

    AntwortenLöschen